Archiv für März 2010

26
Mrz

Dieses Musikvideo ist zwar nicht das ganze Lied, aber erinnert mich an ein Filmexperiment, was meine Freunde Max und Arno im Studium gemacht haben. Onili ist ein Duo aus Tel Aviv, Israel und besteht aus Onili selber (Vocal Effects und Samplers) und Barak Kram (Drums und Samplers). Onili selbst ist in Israel geboren, lebte den Großteil ihres Lebens in Paris (und ein bisschen französischer Elektro ist drin) und lebt jetzt wieder in Israel. Ihre erstes Album, „Be Somebunny“, kommt im April in Israel raus. Sie war dieses Jahr beim SXSW Festival und dürfte noch viel von sich hören machen. Und ich kann es kaum abwarten, die mal Live zu sehen, da sollen die nämlich so richtig abgehen.

9
Mrz

Lawrence Lessig zu Open Culture

2010, 16:49 Uhr von Christophe in Politik, Wissenschaft

Lawrence Lessig, Jura-Professor an der Harvard Law School (Harvard University) und ein Entwickler des Konzepts der Freien Kultur , macht fantastische Videovorträge. Darunter diesen hier. Hier geht es um das momentan geltende Urheberrecht und wie es die Gesellschaft behindert. Wer sich da richtig tief reinarbeiten will, das komplette Buch „Freie Kultur“ kann man hier lesen. Original Harvard Material.

3
Mrz

Fliegenpflicht für Quadratköpfe

2010, 15:22 Uhr von Christophe in Design, Kunst, Kurzfilm

Das ist jetzt einer der seltenen Fälle, wo ich was im Real Life gefunden habe und dann erst im Internet. Auf dem „Der Hirsch zieht Strümpfe an II“ Filmevent in der Strümpfe Gallerie im Jungbusch lief „Fliegenpflicht für Quadratköpfe“, eine massive, assoziative Tour-de-Force an purer, unbefleckter Kreativität von Stephan Müller. Glaubt mir, die 14 Minuten mögen abschreckend wirken für kurze Wahrnehmungsspannen, aber holy shit, diesen Film muss man einfach gesehen haben. Vertraut mir.

(); ?>