22
Jan

Do you eat crap?

2010, 11:26 Uhr von Christophe in Essen, Werbung


via: boing boing

Nur in besonderen Fällen poste ich hier Werbung. Aber diese fand ich so großartig, weil es im Prinzip mehrere Fake-Werbungen sind, bei denen u.a. der Bacon-Wahn (Eat Macho!) aufs Korn genommen wird. Beworben wird eine Restaurantkette in New York, die nur „gesundes“ Essen verkauft. Ich bin da zwar skeptisch, weil ich eine rein funktionale Einstellung zum Essen für ziemlichen Mist halte. Aber vielleicht schmeckt das Essen dort ja sogar.

Ach, und überhaupt: Sowohl Salat als auch Bacon finde ich völlig überbewertet.

Du kannst diesen Beitrag kommentieren. Pings sind momentan nicht erlaubt. Verfolge alle Kommentare zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 Kommentar Feed.

2 Kommentare

  1. wirklich grossartig. ich mag wenn sie zeigen, wie scheisse fast food essen ist – keine ahnung warum. ich würde in den laden gehen, so ein mist, sie haben mich dranbekommen.

  2. Franchise machen die allerdings nicht. Muss was Neues in Mannheim her. Aber auch neue Fast Food/Imbiss Läden wie der koeri sind super. Om nom nom

Kommentiere diesen Beitrag

Powered by WP Hashcash